Elternzeit auf Reise – 3 Monate Mittelamerika

Elternzeit Reise Mittelamerika

Schon vor der Geburt unserer Tochter Matilda im Januar 2017 war für uns klar, dass wir auch als Familie unsere Leidenschaft fürs Reisen nicht über Bord werfen würden. Nach mehreren Trips in Matildas ersten Lebensmonaten (u.a. ging es nach Portugal, Frankreich, Albanien, Griechenland und Spanien) haben wir mit dem Jahresbeginn 2018 drei Monate gemeinsame Elternzeit genommen und nun steht unsere erste längere Reise zu dritt an: Wir verbringen unsere Elternzeit auf Mittelamerika-Reise. Von Januar bis März 2018 erkunden wir mit unserer knapp einjährigen Tochter Costa Rica, Mexiko, Belize und Kuba.

Elternzeit auf Reise – 3 Monate Mittelamerika

Hier findest Du in nächster Zeit regelmäßige Updates zur unserer Elternzeit im Ausland und jede Menge Eindrücke und Tipps für eine Langzeitreise mit Kind. Zumindest planen wir, regelmäßig aus unserer Elternzeit zu bloggen. Nur wenn wir eins in den ersten Monaten mit Matilda, egal ob zuhause oder auf Reise mit Kind, festgestellt haben: Hier gibt jemand anderes den Ton an. Wenn wir also nicht immer zum Bloggen kommen, liegt das nicht unbedingt am langsamen Internet. Aber wir geben alles. Falls es hier doch mal ein wenig länger dauert, bis wir ausführlich über unsere Elternzeit in Mittelamerika schreiben, findest Du kleine Happen sicherlich auf Instagram, Facebook oder Twitter.

Let’s travel!
Vera, Henning & Matilda

 


Krokodile Jacó Costa Rica
Jacó an der Pazifikküste Costa Ricas ist nicht soooo der Bringer. Aber rund um Jacó kann man einiges unternehmen. Surfen, ein Besuch des Manuel Antonio Nationalparks und an einer Stelle kann man umsonst Krokodile in freier Wildbahn beobachten. Unsere Tipps rund um Jacó, Costa Rica Surfen, Sonne, Strand – für die restliche Zeit in Costa Rica bleiben wir am Pazifik. Nach herrlichen Tagen in Coco geht es über die berühmte Panamericana nach Jacó. Wie Coco […]

Hier kann man kostenlos wilde Krokodile in Costa Rica beobachten – Rund um Jacó